Ziele

Rheuma heilbar machen ist das Ziel der Rheumastiftung. Durch ein breites Förderspektrum soll die Wissenschaft und Forschung auf dem Gebiet der Rheumatologie und die Verbesserung der Lebenssituation rheumakranker Menschen gezielt vorangebracht werden.

  • Förderung von Forschungsprojekten: Wissenschaftler und klinische Ärzte sollen die Möglichkeit erhalten, Projekte in der Grundlagen- und klinischen Forschung durchzuführen, die die Therapie verbessern und die Heilungschancen steigern.
  • Förderung der notwendigen wissenschaftlichen Strukturen durch Stipendien und Stiftungsprofessuren.
  • Förderung der Selbsthilfe rheumakranker Menschen: Durch Projektbeihilfen und finanzielle Unterstützung von Informationsveranstaltungen soll die Patientenarbeit gestärkt werden.
  • Öffentlichkeitsarbeit: Das Bewusstsein, dass Rheuma Menschen jeden Alters treffen kann, soll gestärkt werden.